Im August 2004 wurde das Lokalblatt „De Elvmarscher“ für die Region der Elbmarsch, südöstlich Hamburgs gelegen, ins Leben gerufen.
Der „De Elvmarscher“ berichtet ausschließlich aus dieser Region und wird an die rund 5000 Haushalte der Elbmarsch kostenlos verteilt. Weitere 5000 Exemplare wurden rund um die Elbmarsch, u.a. auch in Geesthacht und Winsen ausgelegt.

Die GS Medienagentur wurde am 20. September 2004 gegründet.

Zunächst waren wir ein reiner Anzeigenvertrieb für den „De Elvmarscher“. Unsere Aufgabe war es, Inserenten für die Zeitung zu akquirieren und Aktionen für die Zeitung auszuarbeiten und umzusetzen.

In einem Gewinnspiel verlosten wir z.B. Weihnachten 2004 einen nostalgischen VW-Käfer.
Seit dieser Zeit warten auch die Bürger alljährlich auf ihren „Elbmarschkalender“. Sondereditionen, wie „Autofrühling “, „Rund ums Haus“ und ein „Freizeit-und Gaststättenführer“ folgten. Diese fanden in der Bevölkerung sehr großen Anklang, da diese nicht wie gewöhnlich in dem Blatt selber erschienen, sondern als Broschüre in Hochglanz der Zeitung beigelegt bzw. verteilt wurden.

Hauptaugenmerk wurde zusätzlich auf die Medienarbeit, vorwiegend in der Elbmarsch und seiner Umgebung, gelegt.
Ob für Konzepte, Grafiken, Broschüren, Poster, Flyer, Kalender, Visitenkarten, Beschriftungen, Aufkleber u.v.m. sind wir die richtige Adresse.
Im September 2006 wurden schließlich eine digitale Druckmaschine –Roland SP-540V Versa Camm-, ein hochwertiger Plotter –Emblem EC 120- sowie eine Textildruckpresse –XXLs Schulze- angeschafft, mit dem wir Beschriftungen und digitale Ausdrucke in höchster Qualität produzieren können.

Die Digital-Druckmaschine wurde Ende 2011 gegen eine Roland VersaCamm VS-540 ersetzt.

Testen Sie uns, denn Wörter sind unsere Werkzeuge – Taten unser Auftrag !